HOME
Über diese Seite
Sicherheit     
Theorie  
Häufige Fragen
Teslaspulen 
Vakuum- Experimente
Entladungen   
HV-Trafos
LASER
Induction-Heater

Influenzmaschinen

HV-Kaskaden
Marx-Generator 
Diverses  
News
Kontakt
Youtube-Kanal

  www.kilovolt.ch


Logbuch / Neuigkeiten

Unter dieser Rubrik findet man die neuesten Projekte, die in der Planungs- und /oder Aufbauphase sind sowie kleinere und grössere Änderungen/Neuerungen der Webseite. Da der Bau von neuen Teslaspulen und anderen HV-Projekten teilweise sehr viel Zeit in Anspruch nimmt und während der Bauphase unter Umständen unvorhergesehene Schwierigkeiten auftreten können, versteht es sich von selber, dass hier keine Fertigstellungstermine angegeben werden können. Die Rubrik soll lediglich darüber Auskunft geben, welche Projekte als nächstes anstehen bzw. im Bau sind und deren Status. Teilweise werden hier auch provisorische Bilder während der Bauphase reingestellt oder aktuelle Schwierigkeiten / Lösungen geschildert. Die neuesten Einträge stehen jeweils zuoberst.

15.10.2017: Neuen 50Hz Dental-Röntgentrafo vorgestellt

03.11.2016: Neuen Ferrit-Röntgentrafo vorgestellt

30.10.2016: Endlich habe ich es geschafft, die Riesen-HeNe-Röhre aus ihrem Gehäuse zu befreien... => Neue Bilder hier!

23.10.2016: Ergänzung der Rubrik Helium-Neon-Laser um zwei neue HeNes

19.10.2016: Die Webseite ist nun ab sofort unter www.kilovolt.ch erreichbar.

15.10.2016: Diverse Seiten leicht überarbeitet

14.03.2016: In der Rubrik Hv-Trafos / Messwandler wurden zwei neue, einpolige Moser-Glaser 16kV Wandler vorgestellt

27.01.2015: Rubrik "Teslaspulen überarbeitet

02.01.2015: Vorstellung einer neuen Teslaspule (DRSSTC-1), hier

08.11.2014: Komplette Überarbeitung / Aktualisierung der Seite über Messwandler unter Rubrik "HV-Quellen"

04.09.2012: Zusammenfassung beider Influenzmaschinen unter einer Rubrik

03.09.2012: Kleines Update der Seite SSTC-4 mit Oszillogrammen und einem kurzen Nachtrag zur Version mit doppeltem Signalpfad bzw. doppelter Leistung

16.08.2012: Neue Seite: Kleine Selbstbau-Influenzmaschine mit CDs als Scheiben

19.05.2012: Komplette Überarbeitung der Rubrik "Neontrafos"

08.04.2012: Laser-Rubrik erweitert mit defekter Argonlaserröhre Uniphase 2213

19.03.2012: Neue Seite: Erweiterung der 100kV Kaskade auf 180kV =>  hier

20.01.2012: Neue Seite: 100kV-Kaskade => hier

03.12.2011: Umgestaltung der Rubrik "HV-Trafos"

26.11.2011: Versuch mit Verteilertrafo und Vierer-MOT-Stack an 400V / 35A. Ein Bild des Lichtbogens im Bereich "Bildergallerie Entladungen"

20.11.2011: Einige Bilder ergänzt in den HV-Quellen-Rubriken, Mikrowellentrafos, Ölbrennertrafos, Funkeninduktoren, Zeilentrafos

03.09.2011: Neue Bilder unter der Rubrik "Vakuum-Experimente" zu fluoreszierenden Mineralien

28.08.2011: Neue Laser-Unterrubrik Cyonics Uniphase 2201 / 2101 Argon-Laser

16.07.2011: Kühlung für die Röhre der VTTC-3 und weitere Experimente

12.07.2011: Neues HF-VTTC-Projekt: VTTC-3 mit der Röhre Eimac 4-250A und einige defekte Links repariert

19.06.2011: Neue Filme und Bilder zur VTTC-2, diesmal wurde die Resonanzfrequenz der Spule etwas gesenkt mit Hilfe einer Topload-Kugel, was nun zu Entladungen bis ca. 50cm führt.

13.06.2011: Diverses bereinigt und die beiden Rubriken "Aktive Hochspannungsbauteile" und "Passive Hochspannungsbauteile" als Unter-Themen in der Rubrik "Theorie"            eingebracht, was zu einer besseren Übersichtlichkeit in der Navigationsleiste beiträgt. zusätzlich wurde die Unterseite zum VTTC-Staccato-Controller noch etwas erweitert.

08.06.2011: Neue Unter-Rubrik unter "Teslaspulen": Staccato-Controller für VTTCs

29.04.2011: Kleine Erweiterung der Rubrik "Argonlaser", neuer Textabschnitt "Betrieb und Pflege eines Argonlasers"

24.04.2011: Kleine Ergänzung bei den DPSS-Lasern: Grünes 532nm-Modul

11.12.2010: Folgende Seiten und Unterseiten wurden mit  weiteren Fotos versehen: "Aktive Hochspannungsbauteile", "Neontrafos", "Nützliches Equipment", "Argonlaser", "Vakuum-Experimente". Alles jedoch nur geringfügige Änderungen/Erweiterungen.

10.12.2010: Kleines Update der Unter-Rubrik DPSS-LASER, zusätzliche Bilder zum Innenleben des blauen DPSS-Moduls

05.12.2010: Neue Unter-Rubrik DPSS-LASER

04.09.2010: Erweiterung der Rubrik "Vakuum-Versuche"

30.07.2010: Neugestaltung der Index-Seite

30.07.2010: Neue Rubrik: Vakuum-Versuche mit evakuiertem Glas und selbstgebauter Gasentladungsröhre

10.07.2010: Neu: Navigationsleiste zum schnelleren Auffinden von Seiten und zum besseren Überblick. Die Änderungen sind noch nicht vollständig abgeschlossen; dies wird jedoch in nächster Zeit erfolgen.

29.06.2010: Neuer, leistungsfähiger Hochspannungstrafo-Verteilertrafo in der Rubrik "Verteilertransformatoren "PolePigs"

19.06.2010: Einige neue Helium-Neon-Laser unter der HeNe-Laser-Rubrik

13.06.2010: Ergänzung der Rubrik "Funkeninduktoren" mit eigenem kleinen Funkeninduktor

01.04.2010: Experimente mit Kirlian-Fotografie in der Rubrik "Entladungen" und neue Rubrik "Aktive-Hochspannungs-Bauteile"

21.03.2010: Erweiterung: Rubrik "Argon-Krypton-Ionen-Laser Melles Griot 643" mit vielen neuen Bildern vom Innenleben erweitert

20.03.2010: Erweiterung: Rubrik "ALC-60X Argonlaser" mit neuen Bildern und Text erweitert, zusätzlich Fertigstellung der Rubrik "Passive Hochspannungs-Bauteile. Neue Rubrik in Planung: "Aktive Hochspannungs-Bauteile".

28.02.2010: Designänderung: Neues, leichter lesbares Design der gesamten Webseite

24.02.2010: VTTC-Videos: Zwei Videos hochgeladen zur VTTC-2

22.02.2010: Neuer Provider: hoststar.ch. Die Seite läuft ab sofort auf einem neuen, kostenpflichtigen Host, weil mir der bisherige zu langsam und unzuverlässig war. Ich hoffe, der Bildaufbau und die Downloads allgemein werden jetzt einiges schneller und bequemer! Neue Links zu meiner Page sind folgende:

www.hochspannung.ch.vu       oder:      http://web367.login-102.hoststar.ch/  => Bitte in Zukunft nur noch diese Links verwenden!!!

20.02.2010: Rubrik "Mikrowellentrafos" erweitert: Zerlegen eines Magnetrons

19.02.2010: Bald neuer Provider! Diese Webpage zügelt bald und ist dann nur noch unter www.hochspannung.ch.vu erreichbar! Der Providerwechsel war nötig, wegen der extrem langen Ladezeiten bisher. Die Seite wird mit dem neuen Host bedeutend schneller und zuverlässiger. Ich bitte Sie, bestehende Links alle in www.hochspannung.ch.vu umzuwandeln und entschuldige mich für die Umtriebe.

17.02.2010: Neue Rubrik: Passive Hochspannungs-Bauteile

03.02.2010: Neue Teslaspule: Dual-GU81M-VTTC

28.10.2009: Theorieerweiterung: "SSTCs: Warum MOSFETs sterben"

04.10.2009: Neuer Host: Dank einem neuen Host wird es nun wohl möglich werden, dass ich nun sehr viel mehr Speicherplatz zur Verfügung habe. Dies bedeutet, dass die Seite etwas aufgepeppt wird, also zusätzliche, besser auflösende Bilder, generell mehr Material, neue Rubriken etc. Dies wird jedoch noch einige Zeit in Anspruch nehmen. Zudem bitte ich Euch, in Zukunft nur noch die neue Domain zur Verlinkung zu verwenden, also nur noch www.hvpower.verwalten.ch. Momentan werden jedoch sowohl die alte als auch die neue Domain noch parallel betrieben.

26.09.2009: Kleinere Restrukturierung der Index-Seite Aufgrund der steigenden Anzahl der Rubriken und wachsender Unübersichtlichkeit wurden gewisse Rubriken in einem Überbegriff zusammengefasst. Folgende neue Überbegriffe wurden in einem ersten Zug der Erneuerung erstellt: "Versuche und Entladungen",  "Theorie und Hingrundwissen", "Über diese Seite" und "Diverses". Zusätzlich wurde ein Inhaltsverzeichnis mit Direktlinks zu den jeweiligen Themen erstellt.

28.04.2009: Weisslichtlaser Argon-Krypton Melles Griot 643 Infos siehe hier: Argon-Krypton-Laser

23.03.2009: Aufbau eines induction heaters (berührungsloses Heizen durch Induktion) => Details dazu siehe hier: induction heating

01.02.2009: Neue SSTC-5: Eine Twin-SSTC. Erste Testläufe verliefen bereits erfolgreich und wenige Bilder sind auch schon verfügbar. Siehe hier: Twin-Solid-State-Tesla-Coil SSTC-5

22.11.2008: Ergänzende Informationen zur GU81M-VTTC online gestellt (Schema und Bauteileliste)

15.11.2008: Aktualisierung Helium-Neon-Laserpage: Neuer HeNe Laser Nippon Electric GLG-5012

14.11.2008: Aktualisierung HV-Quellen: Neuer Röntgentrafo mit Giessharz-Vergussmasse

28.07.2008: Neues Projekt: Bald entsteht hier eine Laser-Page mit der Beschreibung eines blauen Multi-Line-Argon-Laser ALC60X und dem Bau eines Netzteils für diesen Laser, mit diversen Beschreibungen und Bildern über andere Laser wie rote und grüne Helium-Neon-Laser sowie rote und grüne Laserpointer. Leider bleibt mir auch nicht so viel Zeit, um die Seite täglich neu upzudaten, aber ich bemühe mich dennoch, ab und zu wieder was neues reinzustellen.

Ab sofort: Kleine Gallerie mit Vorab-Bildern verfügbar! Siehe hier: LASER-Gallerie

02.05.2008: Neues Projekt: SSTC-4: Hochfrequente Teslaspule, HF-SSTC @ 4MHz

Eine neue Solid State Tesla Coil hat die Welt erblickt ;-) Diese Spule läuft mit 4.096 MHz Taktfrequenz und erzeugt lautlose, energiereiche HF-Plasmaflammen! Siehe hier: SSTC-4

20.04.2008: Bild eines Mikrowellen-HV-Trafos eingefügt unter der Rubrik Hochspannungsquellen, Mikrowellentrafos

13.03.2008: GU81M-VTTC-Projekt abgeschlossen!

Es ist soweit! Die VTTC ist fertig montiert und verkabelt und hat einige Testläufe, Optimierungen und Versuche bereits hinter sich!

Ergebnisse hier auf meiner GU81M-Page

27.01.2008: Neues Projekt: VTTC mit russischer Senderöhre GU81M

Es war schon lange mein Wunsch, eine VTTC mit einer grossen, Senderöhre zu bauen. Nun kann's losgehen, denn ich habe eine solche GU81M Röhre beschafft ;-) Das restliche Material ist auch schon unterwegs. Es wird unter der Rubrik "Teslaspulen" eine Art Bautagebuch erscheinen, wo die Fortschritte und der aktuelle Status dokumentiert werden. 

12.12.2007: Rubrik "Entladungen" umstrukturiert  

Neu ist es so, dass die neusten Einträge jeweils zuoberst erscheinen. Dies erspart ewiges runterscrollen. Ausserdem sind einige neue Bilder von Entladungen der SSTC-3.1 verfügbar.

03.12.2007: Neu: Die SSTC-3.1

Nach relativ erfolglosen Versuchen mit der SSTC-3 Vollbrücke bin ich diesmal wieder auf eine Halbbrücke umgestiegen, jedoch sind nun jeweils zwei IRFP-460 parallel geschalten. Dies führt zu wesentlich längeren Entladungen bis zu 45cm aktuell.

20.10.2007: Doch noch Comeback der  SSTC-3

Nun hab ich also doch noch meine Trägheit überwunden und die Endstufe der SSTC-3 nochmals komplett neu aufgebaut. Erste Bilder sind bereits online.

20.10.2007: Vorzeitiges Ende des Projekts SSTC-3

Nach einem Durchschuss der Vollbrücke und verbrannten Leiterbahnen auf dem Endstufeprint wird das Projekt SSTC-3 vermutlich nicht mehr weiter verfolgt. Evt. wird der noch funktionsfähige, doppelte Brückentreiber in Zukunft für eine kleine Twin-SSTC mit zwei Halbbrücken eingesetzt. Dies ist jedoch noch nicht sicher.

07.10.2007: Ankündigung: Neue Vollbrücken-SSTC in Planung/Bauphase, Modell SSTC-3

Nachdem meine SSTC-2 mit Halbbrücke an 230V Netzspannung stabil läuft und schöne Ergebnisse liefert (ca. 25cm Funkenlänge), kann ich mich nun an ein neues Projekt wagen: Die SSTC-3. Diese Solid State Tesla Coil wird ähnlich aufgebaut wie ihr Vorgängermodell SSTC-2, jedoch diesmal mit Vollbrücke für mehr Leistung. Die Vollbrücke soll aus vier Stück IRFP-460 Endstufen-Mosfets bestehen. Der Treiberbaustein (welcher zur Zeit gerade in Arbeit ist) wird mit insgesamt 9 Stück Intersil ICL7667 Mosfettreiber-IC's aufgebaut. 8 Stück für das Treiben der beiden GDT's , und einen, dessen zwei Inverter in Serie geschalten werden, wovon das Zwischensignal der einen Vierergruppe zugeführt wird, und das Endsignal zur anderen Vierergruppe. Als Oszillatorbaustein wird wieder wie bei der SSTC-2 der TL-494 eingesetzt. Die Speisung des Treibers wird aufgrund der vielen ICL's etwas grösser als bei der SSTC-2. Ein entsprechendes Schema und Bilder/Dokumentationen folgen später. 

 

 

31.07.2007: Neue Mini-SGTC gebaut: SGTC-005

Kurz und schmerzlos: In nur 1 Tag ist diese winzige Teslaspule entstanden, von der Idee bis zur Ausführung. Infos und technische Daten findet man hier.

   

10.07.2007: Zwei neue Bilder von Koronaentladungen an der SSTC-2 

   

15.03.2007: Neue Rubrik "Marx-Generator" 

Endlich ist er fertig, mein erster Marx-Generator Marx-001! Hier also einige Infos, Beschreibungen und Bilder.

03.03.2007: Punkt "Einführung / Vorwort" eingefügt

Wenn ich jemandem von meinem Hobby erzähle oder jemanden auf meine Homepage verweise, so taucht häufig die Frage auf nach dem "warum" und "weshalb", also nach den Gründen für mein Interesse oder für die Erstellung dieser Page. Das Vorwort soll darüber Auskunft geben und aufzeigen, warum das Thema Hochspannung für mich so faszinierend ist.

26.02.2007: Dokumentation über Messwandler erweitert

Aufgrund verschiedener Anfragen über die Beschaltung von Messwandlern habe ich in der Rubrik "Messwandler" noch eine Erklärung der Anschlussbezeichnungen hinzugefügt.

25.01.2007: Dokumentation der TC-004 begonnen

Ab sofort sind einige Informationen zur neuesten und grössten Teslaspule verfügbar. Hier wird aber sicher noch das eine oder andere zu ergänzen sein (Bildmaterial und Beschreibungen), alles zu seiner Zeit ;-) Viel Spass beim durchstöbern!

24.01.2007: Überarbeitung der Rubrik "Teslaspulen"

Aus Gründen der Übersichtlichkeit wurde die Rubrik "Teslaspulen" neu überarbeitet und aufgeteilt in eigene, untergeordnete Seiten für die einzelnen Modelle sowie eine kurze Theorie zur Funktionsweise einer Teslaspule. Die neue TC-004 wird baldmöglichst ebenfalls dort vorgestellt. Vorher muss ich allerdings noch einige Fotos knipsen...

09.01.2007: Provisorische Fertigstellung der Teslaspule TC-004 und erste Tests

Die neue Teslacoil ist endlich mal soweit fertiggestellt, dass ein erster Testbetrieb vorgenommen werden konnte. Das MMC ist zwar noch nicht fertig, aber ich habe versuchsweise mal das der alten TC-003 genommen. Auch die Funkenstrecke stammt von einer vorherigen Spule, nämlich der TC-001. Die Funkenlänge beträgt vorerst ca. 50cm mit einer Eingangsleistung von ca. 500VA, womit ich eigentlich schon sehr zufrieden bin. Das MMC wird aber noch vergrössert und die Leistung ebenfalls. Natürlich hoffe ich, dass sich die Funkenlänge dadurch nochmals signifikant steigern lässt. Nachfolgend einige (erste) Bilder, da ich momentan keine Zeit finde, die Homepage richtig zu aktualisieren (muss die Rubrik "Teslaspulen" erstmal richtig neu überarbeiten). Für eine grössere Darstellung der Bilder bitte jeweils auf das entsprechende Bild klicken!

   

       

Things to do: Grösseres MMC, höhere Leistung (evt. Messwandler), HF-Filter, Befestigung der Sekundärspule.

 

02.01.2007: Der Ionenwindmotor

Präsentation eines selbstgebauten Ionenwind-Motors. Für weitere Informationen klicken Sie hier.

   

31.12.2006: Sekundärspule und Topload TC-004

   

Endlich ist die Sekundärspule der TC-004 fertiggestellt und auch ein entsprechendes Topload organisiert. Die Spule musste leider ursprünglich nochmals von vorne angefangen werden aufgrund eines Isolationsfehlers des Lackdrahtes. Wenn schon denn schon, dachte ich mir und nahm dieses Mal gleich noch ein dickeres Rohr (10cm Durchmesser). Die Spule wurde mit 0.47mm Lackdraht gewickelt und hat ungefähr 1000 Windungen. Die teilweise erkennbaren kleinen Unregelmässigkeiten auf der Spulenoberfläche stammen nicht vom Wickeln selber oder vom Draht, sondern von kleinsten Lufteinschlüssen des Lacks. Diese beeinträchtigen jedoch die Funktion der Spule nicht, zumal der Lack in mehreren Schichten aufgetragen wurde. Das Topload (Edelstahlkugel) weist einen Durchmesser von 25cm auf und stammt vom regionalen Baumarkt (Gartenabteilung). Die 0.25l -Getränkedose auf dem Bild dient zum Grössenvergleich. Weitere Infos folgen, sobald die Spule ein erstes Mal getestet wird!

24.12.2006: Erweiterung Rubrik "Messwandler"

Neu sind nun in der Rubrik "Messwandler" interessante Bilder vom Innenleben eines 20kV Siemens Messwandlers zu sehen. Kernbleche, Spulenkörper, Spulendraht etc. Die Bilder wurden freundlicherweise von Christian Gies zur Verfügung gestellt. Ganz herzlichen Dank, Herr Gies!

08.12.2006: Endlich Bilder eines Radar-Transformators!

Nun konnte ich endlich die Rubrik "Radartrafos" mit zwei Bildern eines solchen Trafos erweitern. Dies freut mich umso mehr, da diese Trafos sehr selten sind. Die Bilder stammen nicht von mir, sondern wurden mir in verdankenswerter Art und Weise von Klaus Mehrle zur Verfügung gestellt. Vielen herzlichen Dank!

06.12.2006: Rubrik "Messwandler" erweitert und neu gestaltet

Aufgrund diverser Anfragen und Unklarheiten beim Thema "Messwandler" hab ich diese Rubrik nun durch einige neue Informationen und Erklärungen ergänzt und das Aussehen etwas angepasst. Hoffe, es hilft bei einer allfälligen Anschaffung eines HV-Messwandlers / Spannungswandlers! Für mehr Infos, bitte hier klicken!

24.11.2006: Plasmakugel mit 20cm Durchmesser angeschafft

Unter der Rubrik Plasmakugeln findet man zwei Bilder meiner neuen Plasmakugel. Diese hab ich günstig bei ricardo.ch ersteigert.

13.11.2006: Umbau des kleinen Röntgentrafos

Da der kleine Röntgentrafo bisher ausschliesslich in einem Ölbad betrieben werden konnte (wegen der Gefahr von Hochspannungs-Überschlägen), wurde dieser so umgebaut, dass er ohne Ölbad auskommt. Eine genaue Beschreibung des Umbaus findet man hier in der Rubrik "Röntgentrafos".

 

12.11.2006: Rubrik Hochspannungstrafos / HV-Quellen  überarbeitet

Da die obengenannte Rubrik über HV-Quellen aufgrund vieler Informationen langsam etwas unübersichtlich wurde, habe ich diese heute überarbeitet. Man findet nun in einem Untermenü die Links zu den einzelnen HV-Quellen.

04.11.2006: Neue Sekundärspule für SSTC-2

Die SSTC-2 hat eine neue Sekundärspule erhalten *freu*! Funktioniert wieder tip top. Nun habe ich auch eine mögliche Ursache gefunden, warum die Windungen locker wurden: Beim Betrieb mit dem neuen Topload (Kugel mit 10cm Durchmesser) wird die Sekundärspule nach einiger Zeit bei voller Leistung sehr heiss. Vermutlich ist der 0.1mm-Lackdraht unterdimensioniert... allerdings habe ich zum jetzigen Zeitpunkt definitiv keine Lust, die Sek. nochmals neu zu bewickeln. Die TC-004 wartet nämlich auch noch auf ihre Fertigstellung.

02.11.2006: Sekundärspule SSTC-2 kaputt!

Kürzlich musste ich eine üble Erfahrung machen: Als ich meine kleine SSTC-2 wiedermal in Betrieb nehmen wollte, musste ich feststellen, dass zwischenzeitlich (vermutlich aufgrund von Schwankungen der Raumtemperatur) sämtliche Windungen der Sekundärspule runtergerutscht sind. Es sah ziemlich hässlich aus, ein wildes Durcheinander von übereinanderliegenden Windungen auf dem untersten Teil des Rohres. Die Spule muss komplett neu gewickelt werden! Was lernt man daraus? Spule gleich nach Fertigstellung unbedingt mit Klarlack oder Plastikspray befestigen!!!

21.10.2006: Neue Spark-Gap-Teslaspule TC-004

Nach dem Bau zweier SSTC's habe ich mich nun dazu entschlossen, mich wieder an eine konventionelle SGTC heranzuwagen. Diese soll längere Funken als die vorhergehenden Modelle TC-001 und TC-003 spucken. Der Draht der Sekundärwicklung wird dicker sein (0.47mm) und der Spulendurchmesser wird von bisher 5cm auf 7.5 cm erweitert. Als Funkenstrecke soll die Kupferröhrchen-Variante der TC-003 zur Anwendung kommen. Mechanische Überlegungen zur Ausführung der Primärspule und zur Befestigung der Sekundärspule müssen noch angestellt werden. Der Primärkondensator wird als MMC ausgeführt, die benötigte Grösse muss ich noch ausrechnen. Als Speisung werden vermutlich zuerst mal Neontrafos zum Einsatz kommen, später wahrscheinlich der kleine 10kV-Messwandler, den ich auf der Seite "Hochspannungstrafos / HV-Quellen" beschrieben habe.

Hier erste Bilder der angefangenen Sekundärwicklung:

   

HOME